Einfach mal ein paar Fotos

Eine kleine Fotogalerie

 

Ich war an diesem Wochenende mit meiner Familie in Rövershagen auf dem Karls Erdbeerhof. Leider habe ich es nicht geschafft einen Artikel vorzuschreiben und irgendwie fällt mir jetzt gerade auch kein gutes Thema ein.

Deswegen erstelle ich jetzt einfach eine kleine Galerie von den Fotos, die ich geschossen habe und sage ein paar Worte dazu. Vielleicht möchtest du dann ja auch unbedingt mal auf den Karls Erdbeerhof. Es macht auf jeden Fall sehr viel Spaß und man kann sich einen ganzen Tag sehr gut beschäftigen.

 

Das Erlebnis-Dorf

Der Hof ist ziemlich groß und man kann sich einiges angucken. Du kannst Kürbisse schnitzen (im Oktober), rutschen, Keramik bemalen, dir selber Schokolade mixen und und und. Es ist für jeden was dabei, es gibt leckeres Essen und alles ist toll aufgebaut.

Die Eiswelt

In der Eiswelt dort ist das Thema gerade Moby Dick. Deswegen kannst du durch den Wal rutschen und dir die Figuren von Captain Ahab und seiner Crew ansehen. Es ist echt sehr kalt, aber wirklich erstaunlich, wie das alles hält. Wenn du auf Knöpfe drückst, erzählt dir eine nette Stimme aus dem Off auch die Geschichte des Buches.

 

Wellensittiche!!

Es gibt ein Vogelhaus in den Zebrafinken, Spatzen und Sittiche frei fliegen. Ich liebe Vögel ja, hatte selber mal Wellensittiche und habe mich sehr gefreut wieder einen auf der Hand zu haben. Ich wollte aus dem Haus gar nicht mehr raus und habe bestimmt eine Stunde damit verbracht die Vögel zu füttern und zu fotografieren.

 

Zum Glück hatten wir auch schönes Wetter und es war nicht ganz so voll.

Ich war schon öfters auf einem Erdbeerhof, allerdings nicht auf diesem und muss wirklich sagen, dass dieser es wirklich drauf hat. Es gibt eine riesen Auswahl an Essen, Fahrgeschäften, Attraktionen und Dingen, die man kaufen kann. Es hat echt Spaß gemacht und wenn man sich eine Tageskarte für 12 Euro kauft, kommt man in alle Fahrgeschäfte rein, ohne diese nochmal bezahlen zu müssen. Das ist es wirklich wert, finde ich.

Wenn ich dich neugierig gemacht habe, klicke doch mal hier hin. Hier habe ich dir die Seite vom Hof einmal verlinkt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.